Im Oktober wurden die Kinder beim Brandschutzprobealarm auf einen eventuellen Ernstfall vorbereitet und das genaue Verhalten besprochen.  Durch die gute Vorbereitung der Kinder ging diese Übung sehr schnell über die Bühne. Alle Kinder und Lehrerinnen haben sich rasch am Sammelplatz vor dem Kindergarten eingefunden. Dort wartete bereits die Feuerwehr auf uns. Die Kinder durften das Feuerwehrauto näher betrachten und so Einiges auch ausprobieren. Zu guter Letzt gab es in der HoamArt Stubn leckere Würstchen. Danke an die freiwillige Feuerwehr Lessach fürs Zeit nehmen und an die Gemeinde Lessach für die köstliche Würstchenspende.